RADEGUND HAIN

ZURÜCK

 

Radegund Hain lebt in Wien; Arbeit im künstlerischen Bereich;
2002-2006, und seit 2010 Mitglied der Arbeits-Gemeinschaft-Autorinnen;
2011 Teilnahme am Tagebuchtag Wien


   
    HOMEPAGE:
     
PUBLIKATIONEN:
  AUSWAHL BEITRÄGE / LESEPROBE:
     

Literaturzeitschrift "Entladungen"

2018, RAUS INS GRÜNE
2017, JENSEITS DER GRENZE
2016, HANS
2015, FAMILIENGEHEIMNISSE
2014, STERNE
2013, WINDSTILLE
2010, ALTER
2005, LIEBEN
2004, VERWANDLUNGEN
2003, AUßENSEITER
2002, VÄTER


Weitere Veröffentlichungen in:

2014, Anthologie des Österreichischen SchriftstellerInnenverbandes, "Das geheime Leben der Dinge"
2014, Anthologie zum Brüggener Literaturherbst des Geest-Verlages
2008, Podium 147/148 „Antworten“
2005, Podium 127/128 „Zeit“

Veranstaltungen / Aktuelles:

 

 

WINDSTILLE